emco Eingangsmattensysteme zur konsquenten Schmutzreduzierung

Eingangsmattensysteme können je nach architektonischen und baulichen Vorganben mit Rundungen, Schrägen oder Aussparungen versehen werden.

Ein breites Farbspektrum ermöglicht sowohl harmonische als auch Kontrastreiche Gestaltungsvarianten.


Die Aktiv-Sauberlaufzone

Der Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines Objektes. Hier kann man schon dreifach Punkte sammeln. Durch das aktive Auffangen von Schmutz und Nässe wird angrenzenden Belägen ein ganzjähriger Schutz geboten. Dieser verhindert auch im Sommer Verkratzungen durch eingetragenen Straßenstaub und Kleinstpartikel. Die Reinigungskosten verringern sich immens, Unfällen wird durch die Vermeidung von Rutschgefahr vorgebeugt und die Lebensdauer nachfolgender Beläge erhöht.

Coral ist seit über 40 Jahren die führende Qualität für Sauberlaufzonen. Die Produktreihen bestechen nicht nur von Grund auf durch attraktives Design und klar definierten Einsatzbereich, sondern auch durch den "Sauberlaufspareffekt".

6 gute Gründe für Coral Sauberlaufzonen

  • Aktiv sauber:
    hält 90 % des hereingetragenen Straßenschmutzes und der Nässe zurück
  • Aktiv werterhaltend:
    erhält den Wert der Bodenbeläge
  • Aktiv sicher:
    verringert die Rutschgefahr auf Glattbelägen
  • Aktiv sparen:
    spart 65 % der Reinigungskosten ein
  • Aktiv gestaltbar:
    maximale Farbauswahl
  • Aktiv pflegeleicht:
    leichte Reinigung dank exzellenter Faserqualität


Einsatzbereiche:  

Laufzonen in Banken, Betrieben, Büros, Hotels, Gastronomie,Kaufhäusern, Kliniken, Museen, Schulen, im Privatbereich.